After Sales Marketing: Kundenbindung stärken mit E-Mail Marketing Automationen

Joana Rüdebusch
SEO Managerin & Content Creator

Verbessern Sie die Kundenbeziehung nach dem Kauf mit erfolgreicher After Sales E-Mail Automation.

Sie planen und verschicken bereits regelmäßig Newsletter-Kampagnen mit dem CleverReach Newsletter-Tool und erhöhen damit erfolgreich die Verkäufe in Ihrem Onlineshop? Dann machen Sie bereits sehr viel richtig und haben das große Potenzial von E-Mail Marketing erkannt.

Doch was passiert nach dem Kauf? Die Zeit direkt nach dem Kauf eines neuen Produktes in Ihrem Onlineshop sowie einige Wochen danach entscheiden über die Bindung zwischen Ihren Kunden und Ihrem Unternehmen. Wir erklären Ihnen, wie Sie mit E-Mail Marketing Automationen erfolgreiches After Sales Marketing betreiben und Ihre Kunden zu langfristigen Fans Ihrer Marke machen.

Was ist After Sales Marketing?
After Sales ist ein wichtiger Bestandteil des Marketings, der oft vernachlässigt wird. Dabei geht es darum, den Kunden auch nach dem Kauf zu betreuen, langfristig an das Unternehmen zu binden und Folgeaufträge zu generieren. After Sales Marketing umfasst dabei alle Aktivitäten, die nach dem Verkauf stattfinden, wie z. B. Beratung, Support, Service, Garantie oder auch Schulungen.

Erhöhen Sie die Chance von Wiederkäufen durch After Sales E-Mails

E-Mail Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des After Sales Marketings und bietet eine große Chance, mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und ihnen den Support und die Unterstützung anzubieten, die sie nach dem Kauf verdient haben. Mehr noch kann das E-Mail Marketing dabei helfen, bestehende Kunden zu binden und langfristig von Ihrem Unternehmen zu überzeugen.

Infografik: Wiederkaufbereitschaft bei Zufriedenheit der Kunden mit dem Kauf und After Sales

Mit erfolgreichem After Sales Marketing können Sie die Wiederkaufbereitschaft Ihrer Kunden signifikant verbessern. Kunden, die zufrieden mit dem Kaufprozess und der After-Sales-Kommunikation sind, werden sehr wahrscheinlich wieder bei Ihnen kaufen. In After Sales steckt aber ein noch viel höheres Potenzial: Sogar Kunden, die mit dem eigentlichen Kaufprozess nicht zufrieden waren und ohne weitere Kommunikation ziemlich wahrscheinlich verloren wären, können mit einem gelungenen After Sales Marketing überzeugt und trotzdem zu langfristigen Kunden gemacht werden.

Beispiel für eine gelungene After Sales E-Mail Automation

Mit der CleverReach E-Mail Marketing Automation können Sie ganz einfach verschiedene Automationsketten für die After-Sales-Kommunikation erstellen. In Ihrem Account finden Sie bereits eine Automationsvorlage für eine Newsletterstrecke nach dem Kauf eines Produktes in Ihrem Onlineshop.

In der Automationsvorlage ist der Produktkauf schon als Trigger für die Newsletter-Strecke hinterlegt. Sie können festlegen, ob die E-Mail Automation bei allen Bestellungen in Ihrem Onlineshop oder nur bei bestimmten Waren ausgelöst werden soll. Im letzten Fall können Sie dann definieren, welche Artikel das Mailing betreffen soll. So können Sie Ihre After Sales E-Mails inhaltlich auf bestimmte Produkte oder Produktgruppen ausrichten.

Infografik: Wiederkaufbereitschaft bei Zufriedenheit der Kunden mit dem Kauf und After Sales

Voraussetzung für eine After Sales E-Mail ist eine eingerichtete Schnittstelle zu Ihrem Onlineshop. CleverReach bietet für alle gängigen Shopsysteme wie z. B. Shopify, Shopware oder WooCommerce Newsletter-Integrationen an.

Kundenerlebnis nach dem Kauf positiv beeinflussen mit einem Dankes-Mailing

Ein automatisches Dankes-Mailing nach dem Kauf eines Produktes in Ihrem Onlineshop kann das Kauferlebnis Ihrer Kunden positiv beeinflussen und ist ein wichtiger Schritt in der Kundenbindung. Durch eine solche After Sales Follow Up E-Mail fühlt sich Ihr Kunde wertgeschätzt und ernst genommen, was wiederum das Vertrauen in Ihr Unternehmen stärkt.

Das Dankes-Mailing ist der erste Kontakt mit dem Kunden nach dem Kauf. Dieser Moment ist sehr wichtig, da Sie ihn mit einem persönlichen und positiv aufgeladenen Newsletter darin bestärken können, dass er mit dem Kauf in Ihrem Onlineshop die richtige Entscheidung getroffen hat.

Deshalb sollten Sie bei der Dankes-Mail Wert auf eine persönliche Nachricht legen und die Vorfreude auf das Produkt steigern. Geben Sie beispielsweise schon einmal weitere Informationen zur Pflege oder Anwendung des Artikels oder verweisen Sie auf Ihre Social Media Kanäle, auf denen Ihr Kunde weitere Inspiration zu Ihren Produkten erhält.

Ein großer Trend sind auch Videos, welche die Installation, Anwendung oder Pflege des Produktes zeigen und den Kunden auf den Moment des Paketempfangs vorbereiten. Selbstverständlich sind auch Informationen zur geplanten Versanddauer hilfreicher Content für Ihr Dankes-Mailing.

After Sales Marketing: E-Mail Automation mit Dankes-Mailing

Bonusprogramm bewerben und relevante Informationen bieten

Der After-Sales-Newsletter ist außerdem die geeignete Möglichkeit, ein Bonusprogramm Ihres Unternehmens vorzustellen. Bonusprogramme stärken nachweislich die Kundenbindung, indem Sie Ihren Kunden weitere Vorteile bieten, beispielsweise in Form von Rabatten oder exklusiven Angeboten. Durch ein solches Bonusprogramm fühlt sich Ihr Kunde nicht nur wertgeschätzt, sondern auch dazu motiviert, erneut bei Ihnen zu kaufen.

Zudem können Sie das After-Sales-Mailing auch dafür nutzen, auf weitere relevante Blogartikel oder Infomaterialien hinzuweisen, die für den Kunden interessant sein könnten.

After Sales Marketing: E-Mail Automation mit Bonusprogramm und Produktinformationen

Kundenfeedback einholen

Insbesondere im E-Commerce sind Kundenbewertungen von großer Bedeutung, um Vertrauen bei potenziellen Käufern aufzubauen. Aus diesem Grund ist es hilfreich, Ihre Kunden nach dem Kauf zu einer Bewertung aufzufordern oder sie zu bitten, ihre Erfahrung mit dem Produkt in den sozialen Medien zu teilen. Durch Kundenbewertungen erhalten Sie wertvolles Feedback und können ihre Produkte oder Dienstleistungen weiter verbessern. Zusätzlich fühlen sich Ihre Kunden durch eine solche Aufforderung wertgeschätzt und ernst genommen. Um sie dazu zu motivieren, eine ehrliche Bewertung abzugeben, können Sie auch Anreize wie Rabatte oder Gutscheine (sogenannte Incentives) anbieten.

After Sales Marketing: E-Mail Automation mit Kundenfeedback

Tipp: Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie Kundenfeedback per E-Mail einholen können? Dann lesen Sie unseren Blogartikel “Kundenzufriedenheit messen: Ganz einfach Kundenfeedback per Newsletter einholen”.

Kunden zu Wiederkäufen animieren mit Cross- und Upselling Newslettern

Ein weiterer wichtiger Aspekt des After-Sales-Marketings ist das Cross- und Upselling, bei dem Sie Ihren Kunden im Newsletter weitere passende Produkte anbieten können. Durch eine gezielte Ansprache und Empfehlung von Produkten, die zum ursprünglich gekauften Produkt passen, animieren Sie Ihre Kunden zu weiteren Käufen. Wichtig ist dabei, dass die Produkte tatsächlich einen Mehrwert für den jeweiligen Kunden bieten und nicht nur auf Profitmaximierung ausgerichtet sind. Denn nur so fühlt er sich ernst genommen und wird langfristig an Ihr Unternehmen gebunden.

Es bietet sich an, Ihren Kunden einen Newsletter mit einem Rabattcode für einen erneuten Einkauf zuzusenden, welcher für passende Produkte eingelöst werden kann.

After Sales Marketing: E-Mail Automation mit Cross-Selling

In aller Kürze: After Sales Marketing mit CleverReach

  • After Sales bezeichnet die Kundenbetreuung nach dem Kauf zum Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen.
  • Mit erfolgreichen After Sales Newslettern können Sie die Wiederkaufbereitschaft Ihrer Kunden signifikant verbessern.
  • CleverReach Newsletter-Integrationen zu allen gängigen Shopsystemen ermöglichen erfolgreiche After Sales E-Mail Automationen.
  • Mit der CleverReach E-Mail Automation können Sie ganz einfach After Sales Automationsstrecken für einzelne Produkte oder Produktgruppen erstellen.

Noch kein CleverReach-Kunde? Jetzt wechseln!

Profitieren Sie von unserem DSGVO-konformen Newsletter Tool und optimieren Sie die Kommunikation mit Ihrer Kundschaft.


CleverReach Newsletter
Tipps und Tricks für erfolgreiches E-Mail-Marketing!