WordPress E-Mail senden

Einfach E-Mails aus WordPress versenden mit CleverReach®

E-Mails aus WordPress versenden und einfach? Das geht, vorausgesetzt es wird dazu das CleverReach® Plugin genutzt. E-Mails direkt aus WordPress zu verschicken kann hingegen ein wenig tricky sein. Das liegt daran, dass WordPress zum Versenden von Mails die PHP Funktion mail() nutzt – und diese ist von vielen Hosting Providern häufig nicht aktiviert oder nicht richtig konfiguriert. Je nachdem, wo man seine WordPress-Seite gehostet hat, kann es also Probleme geben beim E-Mail-Versenden.

Mit dem Newsletter Plugin von CleverReach® haben Sie dieses Problem gar nicht. Denn damit nutzen Sie das CleverReach® Newsletter Tool und versenden Ihre E-Mails über die sicheren CleverReach®-Server.  Auf diese Weise ist nicht nur der Versand garantiert, sondern auch, dass Ihre Aussendungen von den wichtigsten Mail Clients akzeptiert werden.


Warum Sie als WordPress-Nutzer E-Mails versenden sollten

Mit dem Versenden von Newslettern profitieren Sie und Ihre WordPress-Seite in vielerlei Hinsicht:

  • Mehr Aufrufe Ihrer Seite:

Auch wenn Ihre Leser noch so treu sind, es werden nur die wenigsten täglich auf Ihrer Seite vorbeischauen, um nach neuen Posts und Inhalten zu suchen. Mit einem Newsletter zur rechten Zeit bringen Sie sich und Ihre WordPress-Seite in Erinnerung:

  • Bessere Kundenbindung:

Da eine E-Mail direkt an die In-Box Ihres Newsletter-Abonnenten gesendet wird, ist der Kontakt sehr persönlich. Damit stärkt die elektronische Post die Bindung zu Ihrer Leserschaft.

  • Mehr Traffic

Doch das ist noch nicht alles: Durch das Anteasern von Beiträgen wecken Sie das Interesse Ihrer Leser und dies führt zu mehr Aufrufen Ihrer Seite. Dieses Mehr an Seitenaufrufen zahlt sich sogar im wahrsten Sinne des Wortes aus, wenn Sie Werbung auf Ihrer Seite eingebunden haben.


Wie versende ich WordPress-Newsletter mit CleverReach®?

Genaugenommen verschicken Sie gar keine Newsletter mit WordPress. Mit dem CleverReach® Newsletter Plugin verschicken Sie Ihre Newsletter vielmehr mit CleverReach®. Mit Hilfe der CleverReach® Schnittstelle für WordPress werden beide Programme verbunden. Dadurch werden alle wichtigen Daten zwischen WordPress und CleverReach automatisch übertragen. Welche das sind, haben wir Ihnen in der Pluginbeschreibung auf der Seite zur WordPress Newsletter Marketing Integration zusammengefasst.

Nach der Anbindung von CleverReach® an WordPress haben Sie alle Daten, die Sie für Ihren WordPress-Newsletterversand brauchen, in CleverReach® und können loslegen. Lesen Sie für mehr Informationen unsere Beiträge dazu, wie Sie WordPress E-Mail-Listen und WordPress Newsletter erstellen.

Ist Ihr Newsletter fertig, geht es an den Versand. Damit Ihre Empfänger Ihren Newsletter ganz sicher zugestellt bekommen und er auch so aussieht, wie sich das vorstellen, gibt es noch ein paar wichtige Funktionen bei CleverReach®.

Checkliste vor dem Newsletter-Versand

Prüfen Sie anhand der CleverReach®-Checkliste, ob alle wichtigen Punkte für Ihre E-Mail Kampagne in Ordnung sind: Sind die Absenderangaben korrekt, passt die Betreffzeile, welche Empfängergruppe wurde ausgewählt, welches Abmeldeformular wird verwendet und so weiter. Alle diese Punkte lassen sich jetzt – vor dem Absenden – noch bearbeiten und ändern.

Testversand

Bevor Ihr Newsletter an Ihren gesamten Verteiler geschickt wird, wird ein kostenloser Testversand durchgeführt. Dabei wird Ihr Newsletter an Ihre eigenen E-Mail -Adresse geschickt. So können Sie selbst überprüfen, wie der Newsletter aussieht in Ihrem Mail Client angezeigt wird. Auch jetzt können Sie immer noch Änderungen vornehmen.

Design- und Anti-Spam-Test

Sie möchten detailliert wissen, wie Ihr Newsletter von den verschiedensten Mail-Clients anzeigt werden? Wird er eventuell gar als Spam angesehen? Dazu bietet CleverReach® als zusätzlichen (kostenpflichtigen) Service einen Design- und Spam-Test an.

https://www.cleverreach.com/de/funktionen/whitelisting-qualitaet-und-spam-tests/newsletter-client-testing/


Seien Sie sicher: Newsletter-Versand mit CleverReach

Massenmailings wirken für viele Mail-Clients sehr verdächtig. Damit Ihre WordPress-Newsletter nicht im Spam-Ordner landen, dafür sorgt CleverReach® durch verschiedene wichtige Maßnahmen:

  • Mitgliedschaft in Branchenverband CSA: Als Mitglied der CSA (Certified Senders Alliance), einem Zusammenschluss des DDV (Deutscher Dialogmarketingverband) und ECO (Verband der Internetwirtschaft e.V.) wird ein weltweites Whitelisting sichergestellt. Das bedeutet, dass Ihre Newsletter nicht als Spam eingestuft werden und sicher an Ihre Empfänger zugestellt werden.
  • Nutzung von Spam-Schutz-Verfahren und digitaler Signatur: Das Spam-Schutz-Verfahren SPF und das DKIM-Verfahren, welches E-Mails mit einer digitalen Signatur versieht, dienen beide ebenfalls der Sicherheit. Durch sie wird die Seriosität des Absenders bescheinigt – und Ihre Newsletter
  • Sichere Daten- und Serverstandorte: CleverReach® nutzt nach neuesten Maßstäben gesicherte Rechenzentren und TÜV-geprüftes Informationssicherheits-Management für größtmögliche Datensicherheit: E-Mail Marketing Made in Germany! Damit erfüllt CleverReach® die hohen Anforderungen an den Datenschutz und DSGVO.

Mit dem CleverReach® sind Sie beim WordPress-Newsletter-Versand in jeder Hinsicht auf der sicheren Seite!