WordPress Anmeldeformular Integration

So schnell erstellen Sie ein Anmeldeformular mit der WordPress-Anmeldeformular-Integration

1. Funktionen

Erstellen Sie ein einfaches Anmeldeformular für Ihre CleverReach® Gruppen in ihrem WordPress Blog:

  • Kostenloses Plugin
  • Einfache Handhabung
  • Keine Programmierkenntnisse nötig
  • Alle Beschriftungen und Fehlermeldungen können individuell angepasst werden
  • Integration in die Kommentarfunktion
  • Kann als Widget angezeigt werden
  • Einbettung als Shortcode möglich

>> direkt zum Download: WordPress

2. Vorteile

WordPress ist das meistgenutzte CMS und die bekannteste Blog-Software

WordPress ist das weltweit meistgenutzte Content-Management-System bzw. Publishing-System. Es ist auf die speziellen Bedürfnisse von Bloggern zugeschnitten und wird vor allem zur Erstellung von Weblogs genutzt. Die Anwendung ist sehr einfach zu bedienen, flexibel und gut anpassbar. Darüber hinaus kann WordPress kostenlos heruntergeladen werden und ist innerhalb kürzester Zeit installiert.

Einzelne Beiträge sind mit Hilfe des WYSIWYG (what you see is what you get)-Editors schnell und problemlos erstellt. Anschließend können sie einer oder mehreren Kategorien zugeordnet werden; die entsprechenden Navigationselemente erzeugt das Programm anschließend automatisch. Texte, Bilder, Zitate, Videos oder Links sind schnell und unkompliziert in einen Beitrag eingebaut.

Da WordPress eine Open Source ist, gibt es eine sehr große Menge an zum Teil freien, teils aber auch kostenpflichtigen Plugins und Themes (Motiven). Die Themes unterscheiden sich äußerlich im Design, sind aber gleich aufgebaut und ermöglichen den Usern, ihre persönlichen Gestaltungsvorlieben bei ihrem Blog zu realisieren. Die zusätzlichen Funktionen können einfach integriert und mit Hilfe des eingebauten Editors bearbeitet werden. So kann sich jeder Nutzer im Baukastensystem seine eigene Anwendung zusammenbauen.

Auch wenn WordPress vor allem die Bedürfnisse von Bloggern im Fokus hat, eignet sich die Anwendung auch als Content-Management-System für statische Seiten. Dies schätzen mittlerweile auch viele Unternehmen, die WordPress zum Aufbau Ihrer Unternehmens-Websites nutzen.

>> direkt zum Download: WordPress

3. WordPress und CleverReach® verbinden

Mit dem kostenlosen WordPress-Modul verbinden Sie Ihre WordPress-Webseite direkt mit Ihrem CleverReach®-Newsletter-Account. Erstellen Sie ein Anmeldeformular für Ihre CleverReach®-Gruppen in ihrem WordPress-Blog und profitieren Sie von der Integration in Ihre Website:

  • Zur Integration des Plugins benötigen Sie keine Programmierkenntnisse.
  • Sie können das Anmeldeformular in die Kommentarfunktion einbinden – und so einstellen, dass ein einziger Klick auf eine Checkbox genügt, um Ihren Newsletter zu abonnieren.
  • Sie können aber auch mehr Informationen über Ihre neuen Abonnenten abfragen. Dazu haben Sie die Möglichkeit, benutzerdefinierte Felder für Ihre CleverReach®-Liste zu erstellen. Die Informationen können Sie zur Segmentierung Ihrer Empfänger bei der Übernahme in Ihre CleverReach®-Gruppen nutzen.
  • Erstellen Sie Ihr individuelles Anmeldeformular per Drag & Drop:
  • Sie haben die Möglichkeit, alle Beschriftungen und Fehlermeldungen individuell anzupassen.
  • Sie können die Einbettung auch als Shortcode vornehmen.
  • WordPress-typisch können Sie die Einbettung als Widget anzeigen lassen.

>> direkt zum Download: WordPress

4. Infos zu Entwickler

Entwickler: Hannes Etzelsdorfer, weitere Informationen finden Sie hier.

>> direkt zum Download: WordPress