Autoresponder & Follow-Ups

Mit Autoresponder und Follow-Ups automatisierte E-Mails versenden

screenshot: Mit Autoresponder und Follow-Ups automatisiert E-Mails versenden

Autoresponder und Follow-Up E-Mails sind die einfachste Form der Automatisierung im E-Mail-Marketing.

  • Autoresponder
    Autoresponder sind automatisch versendete E-Mails. Sie werden durch eine Aktion des Empfängers ausgelöst. Der sogenannte Auslöser (Trigger) ist beispielsweise eine Bestellung im Online-Shop oder eine Anmeldung zum Newsletter.
  • Follow -Ups
    Werden Autoresponder als Teil einer E-Mail-Kampagne genutzt, spricht man eher von Follow-Ups. Follow Ups bestehen aus einer festgelegten Abfolge mehrerer E-Mails, beispielsweise folgt auf die Bestätigungs-Mail einer Bestellung die Versand-Ankündigung und nach einiger Zeit dann die Bitte um die Bewertung des Produkts.

Tipp: Mit THEA, dem Automation Center von CleverReach®, können Sie einfache oder komplexe, mehrstufige E-Mail-Ketten erstellen. Mehr zu THEA finden Sie hier.

1. Gruppe anlegen

screenshot: So legen Sie einen Autoresponder in CleverReach® an

a) Falls noch nicht geschehen: Legen Sie im allerersten Schritt eine Gruppe unter ‚Gruppen für die Empfänger Ihres Autoresponders an (diese müssen Sie nämlich in Schritt 2 auswählen)

b) Klicken Sie nun auf „Autoresponder & regelmäßige E-Mails“

2. Empfängergruppe auswählen

screenshot: Wählen Sie die neu angelegte Empfängergruppe aus.
  • Wählen Sie die neu angelegte Empfängergruppe aus.

3. Versandzeiten festlegen

screenshot: 1. Wählen Sie aus, wann die erste automatisierte Mail versendet werden soll.
  • Wählen Sie aus, wann die erste automatisierte Mail versendet werden soll.
  • in dem fiktiven Beispiel haben wir einen regelmäßigen Autoresponder gewählt, der Werktag um 08:45 Uhr versendet wird

4. Kampagne einstellen

screenshot: kampagneneinstellungen
  • Mit „Weiter“ kommen Sie zu denselben Einstellungen, wie sie auch zur Erstellung eines Newsletters verwendet wird. Im Unterschied dazu gibt es hier zusätzlich den Punkt „Kampagnen-Ordner“.
  • Mit einem Klick auf das Plus-Zeichen wird eine neue Kampagne erstellt. In diesem Kampagnen-Ordner werden alle weiteren Teile der Autoresponder-Serie abgelegt.

5. Mail anpassen und freigeben

screenshot: mailing anpassen
  • Nun erstellen Sie die eigentliche E-Mail und geben sie im Anschluss frei. Auch dies ist ähnlich wie bei einem normalen Newsletter, allerdings können Sie zusätzlich nochmal den Versandzeitpunkt kontrollieren. Abschließend aktivieren Sie diese Mail als Teil einer Kampagne durch einen Klick auf den Button „Autoresponder aktivieren“.
  • Die folgenden Teile werden genauso eingerichtet, wobei der Versandzeitpunkt auf einen späteren Zeitpunkt gelegt wird, beispielsweise sieben Tage nach Registrierung.
  • Sie finden Ihre Autoresponder-Serien unter dem entsprechenden Menüpunkt.

Vorteile

screenshot: Kein Widerspruch: mit Automatisierung zur persönlichen (Kunden-)Bindung

Automatisierte E-Mail oder E-Mail-Serien eigenen sich für:

  • Willkommens-Mails: Neue Kunden werden willkommen geheißen
  • Geburstags-Mailings
  • Bestätigungs-Mails: Ein Online-Kauf oder eine Buchung wird bestätigt
  • Kaufempfehlungen: basierend auf dem letzten Einkauf, der vorhergehenden Produktsuche oder einem Warenkorbabbruch werden Produktvorschläge zugesandt
  • Reaktivierungs-Mails: Kunden, die länger inaktiv waren, erhalten beispielsweise einen Gutschein, um sie zurückzugewinnen
  • Umfragen: Bitten Sie nach einem Kauf oder Kontakt um Feedback. Damit erhöhen Sie einerseits das Engagement, andererseits bekommen Sie wichtige Hinweise zu Ihrem Angebot und Zufriedenheit Ihrer Kunden über relevante Themen/Funktionen.
  • Regelmäßige News: z.B. kostenlose Tipps oder Online-Kurse: Versorgen Sie Ihre Kunden mit aufeinander aufbauenden E-Papers in einer festen Abfolge

Für all diese Anwendungsbeispiele lohnt es sich, die vorhanden Informationen, im Idealfall automatisiert, zu kommunizieren bzw. Szenarien zu erstellen, damit Ihre Empfänger durch bestimmte Aktionen (Versand-Trigger) Auslöser schaffen, die ein Mailing/Kommunikation/Interaktion auslösen.

Tipp: Bleiben Sie nicht nur im Dialog mit Ihren Kunden, optimieren Sie ihn – ganz automatisch und jederzeit anpassbar!

Autoresponder und Follow Ups vereinfachen Ihr Business für Sie und für den Kunden gleichermaßen.

Vorteile für Sie:

  • nur initial entsprechende Mailings aufsetzen, um auf Anfragen oder sonstige Vorgänge reagieren zu können
  • E-Mail-Abfolgen können geplant und so Kontakt zum Empfänger aufrechterhalten werden
  • Zeit sparen, die manuelles Beantworten der unterschiedlichen  Vorgänge kosten würde
  • automatisieren Sie Standardschritte Ihres Verkaufsprozesses
  • erhöhen Sie die Kundenbindung und festigen das Vertrauen

Vorteile für Ihre Kunden: 

  • schnelle und zum richtigen Zeitpunkt Reaktionen auf Anfragen
  • umfassende Versorgung mit relevanten Informationen und Inhalten
  • persönliche Ansprache, da Versand ausgelöst wurde und nun eine Mail/Reaktion erwartet.

Tipp: Ihren Empfängern entgeht es nicht, wenn Sie jedes Jahr dieselbe virtuelle Geburtstagskarte versenden, Inhalte variieren & personalisieren! 🙂

Starten Sie jetzt kostenlos mit CleverReach®!

screenshot:Professionelle Newsletter in wenigen Schritten erstellen

Erstellen und versenden Sie Newsletter völlig kostenfrei an

  • bis zu 2,500 Empfänger
  • bis zu 10,000 E-Mails pro Monat sind kostenlos!

Die Laufzeit des Gratis-Tarifs ist nicht begrenzt. Es gibt keine Einrichtungsgebühr und keine vertragliche Bindung.

Für alle darüber hinausgehenden Mailings können Sie zwischen unserem Prepaid-Tarif und einer Flatrate wählen. Unser Tarifrechner gibt darüber Auskunft, welcher Tarif für Sie der günstigste ist.