Newsletter erstellen – wir machen es Ihnen leicht

Mit CleverReach® ist die Newslettererstellung kinderleicht

  • Einfache Handhabung
    Es sind keine langwierigen Schulungen notwendig, normale Office-Anwenderkenntnisse reichen völlig aus.
  • Kostenlose Newsletter Vorlagen
    Es gibt eine große Auswahl an kostenlosen Newsletter Vorlagen: Wollen Sie ein eigenes Template mit Ihren eigenen vorgefertigten Inhalten erstellen, dann passen Sie eine unserer responsiven Newsletter-Vorlagen an Ihre CI an. Je nach Anlass bieten wir auch eine große Auswahl an saisonalen Vorlagen.
  • Einfaches Gestalten
    Dank unseres Drag & Drop Editors ist Ihre ganz eigene Kampagne in kürzester Zeit fertiggestellt.
  • Problemlose Einbindung dynamischer Inhalte
    Mit diesem intuitiven Gestaltungstool lassen sich auch RSS-Inhalte und Social-Media Buttons leicht integrieren. Grafiken und klickbare Elemente sind eben so schnell wie problemlos eingegliedert und leiten Ihre Kunden auf Ihre Seite oder Ihren Online-Shop.
  • Fotohosting und -bearbeitung
    Fotos können in unserem Editor nicht nur bearbeitet werden, CleverReach® bietet auch 1GB Bilderhosting im kostenpflichtigen Tarif.

Professionelle Newsletter in wenigen Schritten erstellen

Werten Sie mit unseren Reporting- und Tracking-Optionen Ihren Erfolg detailliert aus

Erstellen und versenden Sie Newsletter völlig kostenfrei an

  • bis zu 2,500 Empfänger
  • bis zu 10,000 E-Mails pro Monat sind kostenlos!

Die Laufzeit des Gratis-Tarifs ist nicht begrenzt. Es gibt keine Einrichtungsgebühr und keine vertragliche Bindung.

Für alle darüber hinausgehenden Mailings können Sie zwischen unserem Prepaid-Tarif und einer Flatrate wählen. Unser Tarifrechner gibt darüber Auskunft, welcher Tarif für Sie der günstigste ist.

 

1. Art des Mailings wählen

Newsletter erstellen

Wählen Sie aus, welche Art Mailing Sie erstellen möchten. Nicht alle Optionen sind im Freemium-Tarif enthalten. Sie möchten einfach einen neuen Newsletter versenden? Dann wählen Sie die Option „einfache E-Mail erstellen“. Wenn Sie eine schon erstellte E-Mail noch einmal oder leicht modifiziert versenden wollen, dann erstellen Sie eine Kopie.

Mehr Optionen haben Sie, wenn Sie sich für unsere kostenpflichtigen Tarife entschieden haben:

  • Sie können per Autoresponder event- oder anlassbezogene E-Mails (oder Kampagnen) ganz automatisiert versenden
  • Definieren Sie Regeln bzw. Kampagnen zu festgelegten Zeitpunkten wie Geburtstagen oder Anmeldungen auf Ihrer Webseite, Follow-Ups nach einem Kauf oder automatische, wöchentliche Informationsmails.
  • Unterschiedliche Versionen für verschiedene Zielgruppen erstellen Sie mit der Option A/B oder Multivariate Test. Versenden Sie Versionen mit unterschiedlichen Betreffzeilen oder Inhalten und ermitteln Sie automatisch auf Basis unserer performance-basierten Daten die erfolgreichere Variante

 

2. Empfänger und Einstellungen auswählen

Newsletter-Einstellungen: Empfängerlisten auswählen, A/B-Tests und vieles mehr

Wählen Sie Ihre Empfängerliste aus. Selbstverständlich können Sie auch mehrere Listen kombinieren. Unter Voreinstellungen können Sie Ihr Mailing benennen und Ihre eigene Absenderadresse und –namen eingeben.

 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches die richtige Ansprache für Ihre Zielgruppe ist, testen Sie einfach per A/B-Split-Test verschiedene Möglichkeiten. Legen Sie außerdem Ihre Tracking-Optionen fest. Neben Öffnungsraten und Klicks können auch andere Tracking Tools wie Google Analytics integriert werden.


TIPPS:

  • Überlegen Sie sich eine personalisierte, interessante, knackige, spannende, mitreißende, vor allem aber zielgruppenorientierte Betreff-Zeile, um hohe Öffnungsraten zu erzeugen. Diese sollte nicht zu lang sein, sondern prägnant und Spannung erzeugend.
  • Das Wesentliche nach vorne stellen, damit Ihre Empfänger auf einem Blick sehen, worum es geht – auch in der Vorschau auf dem Handy. Sonderzeichen sind tabu, sie wirken wie Spam, genauso Großbuchstaben.
  • „Unser Dankeschön für Ihre Treue“ sorgt für höhere Öffnungsraten als „Für Sie als langjährigen Kunden haben wir uns einen Gutschein als DANKESCHÖN einfallen lassen!!!“

 

3. Kostenlose Newslettervorlage / Template auswählen

Wählen Sie Ihr passenden Newsletter-Template aus

Wählen Sie eine unserer kostenlosen Newslettervorlagen aus, darunter eine große Auswahl an responsiven Designs. Diese eignen sich besonders gut für die Anpassung an die eigene CI. Werden Ihre Mails hauptsächlich an stationären Rechnern geöffnet, dann kommen unsere saisonalen Designs in Frage – Wie wäre es zum Beispiel mit einem Strauß roter Rosen zum Valentinstag?
Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigenen Templates und vorgefertigten Inhalte hochladen, um sie zu verwenden.

 

4. Einfaches Gestalten per Drag & Drop Editor

screenshot: Der Drag&Drop-Editor von CleverReach® - einfach und intuitiv Mailings erstellen

Nun geht es ans Gestalten: Mit unserem intuitiven Editor erstellen Sie in wenigen Minuten professionelle Newsletter-Kampagnen nach Ihren Wünschen. Per Drag & Drop können Sie Bilder und Inhaltsblöcke nicht nur dort platzieren, wo Sie diese gern haben möchten, Sie können Ihre Bilder auch bearbeiten. Auch dynamische Elemente wie RSS-Inhalte oder Produkte aus Ihrem Online-Shop lassen sich mit wenigen Klicks importieren.

Alles erledigt? Dann überprüfen Sie Ihr Werk durch eine virtuelle Vorschau auf verschiedenen Devices (Tablet, Smartphone, Monitor). Durch einen Design- und Spam-Test sehen Sie das Layout Ihres Newsletters bei verschiedensten E-Mail-Clients und ob der Newsletter korrekt zugestellt wird.

 

5. Checkliste und Versenden

Newsletter erstellen mit dem CleverReach® Newsletter Editor - wir machen es Ihnen leicht

Ihre Kampagne ist fertig. Unsere Checkliste zeigt Ihnen, ob es in allen relevanten Bereichen grünes Licht gibt. Haben Sie den Testversand an Ihre eigene Adresse erfolgreich durchgeführt, gilt es nur noch den Sicherheitscheck zu bestätigen und ab geht die Post!
Schicken Sie Ihre Kampagne sofort los oder legen Sie einen Startzeitpunkt fest.