Newsletter Abmeldung rechtssicher und einfach durch integrierte Abmeldelinks

Mit dem automatischen Abmelde-Management sind Sie mit Ihrem Newsletter immer auf der sicheren Seite
Automatisches Newsletter Abmeldemanagement – CleverReach Newsletter Tool

Newsletter Abmeldemanagement

Rechtssicherheit ganz automatisch
In jedes CleverReach-Template ist grundsätzlich ein Link zur Newsletter-Abmeldung integriert.

DSGVO-konform
Mit dem automatischen Abmelde-Management sind Sie mit Ihrem Newsletter immer auf der sicheren Seite.

Reputation steigern
Senden Sie Ihre Newsletter nur an Empfänger, die diese gerne lesen – das erhöht Ihre Öffnungsrate und Ihre Reputation.

Automatisches Abmelde-Management

Die Newsletter-Abmeldung muss für Newsletter-Empfänger jederzeit möglich sein. Kunden, die sich für Ihren Newsletter angemeldet haben, dürfen diese Entscheidung wieder rückgängig machen und sollen sich einfach und unmittelbar von einem Newsletter abmelden können. Dies ist nicht nur höflich, sondern auch gesetzlich geregelt: Die einfache Abmeldung via Abmeldelink im Newsletter ist unter anderem laut DSGVO Pflicht. In dem Zusammenhang liest man häufig von der Pflicht eines „unsubscribe buttons“. Haben Sie sich auch schon gefragt „Was bedeutet unsubscribe auf Deutsch?“ Wörtlich bedeutet das „entabonnieren“ – eher gebräuchlich ist jedoch ganz einfach „abmelden“. Ein unsubscribe button ist also nichts anderes als der Abmeldelink! Auch „Mail-“ oder „Newsletter Opt-Out“ bezeichnet das Abbestellen des Newsletter-Abonnements.

Warum werden abgemeldete E-Mail-Empfänger nicht gelöscht?

Die abgemeldete Adresse wird mit einem entsprechenden Vermerk gespeichert. Das System erkennt die Adresse auch bei einem erneuten Import der Empfänger und schließt sie weiterhin automatisch vom Versand aus. Wenn Sie hingegen die abgemeldeten Empfänger löschen, dann werden diese Adressen nicht mehr als abgemeldet erkannt und landen bei einem erneuten Adress-Import wieder in der Empfängerliste.

Newsletter-Abbestellen per single oder double opt-out?

Anders als bei der Anmeldung ist bei der Abmeldung ein direkter Abmeldelink erlaubt und auch sinnvoll. Wer sich entschieden hat, einen Newsletter abzubestellen, der möchte auch keine weiteren umständlichen Abmeldeverfahren. CleverReach bietet Ihnen auch bei diesem Schritt Sicherheit mit dem automatischen und rechtssicheren Abmelde-Management. Durch die Möglichkeit, sich unkompliziert abzumelden, können Sie als Versender jederzeit sicher sein, dass nur diejenigen Empfänger Ihre E-Mails erhalten, die diese auch tatsächlich wünschen.

Starten Sie jetzt mit CleverReach!

Neugierig geworden? Dann probieren Sie einfach online unseren Newsletter Editor aus – kein Download erforderlich! Erstellen Sie einen Account und nutzen Sie den CleverReach Newsletter Editor kostenlos!

Abmeldung vom Newsletter leicht gemacht: Abmeldelink, Abmeldeformular und Bestätigung

Bei CleverReach finden Sie alles, was Sie für die DSGVO-konforme Newsletter-Abmeldung brauchen

3. Abmeldeformular anpassen

Automatisches Newsletter Abmeldemanagement – CleverReach Newsletter Tool

Sie müssen nicht unbedingt ein eigenes Abmeldeformular erstellen. Wenn Sie keines hinterlegen wird stattdessen ein Standardformular von CleverReach verwendet.

Es ist aber sehr einfach möglich, unser Newsletter Abmeldeformular individuell anzupassen und eigene Texte oder Ihr Firmenlogo einzufügen. Die Design-Anpassungen (Farben und Schriften) nehmen Sie unter dem gleichnamigen Menüpunkt vor. Über den Menüpunkt „Formulare“ und „Inhalt“ gelangen Sie zu allen unseren Formularen für die An- und Abmeldeprozedur; nach dem Unterpunkt „Abmeldung“ finden Sie das „Abmeldeformular“. Fügen Sie Elemente hinzu oder passen Sie die Abmeldetexte an, beispielsweise durch eine zu Ihnen passende Formulierung zum Newsletter-Abbestellen.

Sie können auch eine Abfrage zu den Gründen zur Abmeldung integrieren. Die Angabe der Gründe darf allerdings auf keinen Fall Pflicht sein: Wer lieber keinen Grund angeben möchte, sollte sich auch ohne Umschweife aus der Empfängerliste austragen können.

Sie können für jede Ihrer Empfängerlisten ein eigenes Abmeldeformular anlegen.

Auch alle anderen Landingpages für die Abmeldung können über „Formulare“ --> „Inhalt“ bearbeitet werden:

  • Abmeldehinweis: Bei Abmeldung per Klick
  • Opt-Out E-Mail und
  • Abmeldebestätigung: Bei Double-Opt-Out

4. Weitere Abmeldemöglichkeiten

Automatisches Newsletter Abmeldemanagement – CleverReach Newsletter Tool

Über „Formulare“ --> „Einstellungen“ können weitere Optionen für die Abmeldung ausgewählt werden:

Single-Opt-Out über öffentliches Formular: Hier funktioniert die Abmeldung wie im Single-Opt-Out-Verfahren, nur kann man sich über ein Webformular auf Ihrer Webseite abmelden. Von dieser Funktion raten wir allerdings ab, da jeder jeden Empfänger der Gruppe abmelden könnte, sofern dessen E-Mail-Adresse bekannt ist.

Abmeldung per Klick: Dies ist die einfachste und schnellste Form der Abmeldung: Ein Klick auf den Link genügt, schon hat sich der Empfänger abgemeldet und landet direkt auf der Bestätigungsseite. Damit machen Sie den Abmeldevorgang für Ihre Empfänger so einfach wie möglich. Allerdings führen versehentliche Klicks auf den Link ebenfalls zu einer Abbestellung des Newsletters.

5. Abmeldeformular für Mailing auswählen

Automatisches Newsletter Abmeldemanagement – CleverReach Newsletter Tool

Sie haben ein eigenes Abmeldeformular erstellt und möchten dieses für Ihr Mailing nutzen?

Dies legen Sie im Rahmen des Erstellprozesses Ihres Newsletters fest.

Wenn Sie einen neuen Newsletter erstellen, geben Sie zunächst die Kampagnen Einstellungen ein. Hier wechseln Sie von „Einfach“ zu „Erweitert“. Unter den Kampagnen Details legen Sie fest, welches Abmeldeformular Sie verwenden möchten.

Mehr dazu lesen Sie in unserem Help Center Beitrag „Newsletter Editor: Abmeldeformular auswählen oder hinzufügen

Starten Sie jetzt kostenlos mit CleverReach

CleverReach Newsletter Tool kostenlos testen

Erstellen und versenden Sie Newsletter völlig kostenfrei:

  • Verwalten Sie bis zu 250 Empfänger
  • Versenden Sie bis zu 1.000 E-Mails pro Monat kostenfrei!

Die Laufzeit des Lite Tarifs ist nicht begrenzt. Es gibt keine Einrichtungsgebühr und keine vertragliche Bindung.

Für alle darüber hinausgehenden Mailings können Sie zwischen unseren Tarifen Flex, Essential und Enterprise wählen. Unsere Preisübersicht gibt darüber Auskunft, welcher Tarif für Sie der günstigste ist.